Einheitliches System von lokalen elektronischen Petitionen - ist ein automatisiertes System, das ermöglicht den Bürgern des Landes, neue Petitionen zu initiieren und bestehende Petitionen an lokale Regierungen zu unterstützen.

Das System ermöglicht die Anwendung gemeinsamer Ansätze, elektronischer Verbreitungsregeln und elektronischer Petitionen zu verwenden, die darauf abzielen, den Bürgern größtmöglichen Komfort zu bieten und Budgetmittel zu sparen Das System gewährleistet die Transparenz von Prozessen, verbessert die Effektivität der Arbeit von lokalen Regierungsbeamten bei der Prüfung von Petitionen.

Die Entwicklung eines einheitlichen Systems von lokalen elektronischen Petitionen wurde auf den Plattformen von Microsoft SharePoint und ASP.NET MVC durchgeführt. Im Rahmen des Projektes wird ein adaptives Web-Design auf Basis von ResponsiveDesign ASP.NET MVC implementiert, das eine korrekte Darstellung der System-Site auf verschiedenen Geräten gewährleistet und sich dynamisch an die vorgegebenen Browser-Fenstergrößen anpasst.

Das System unterstützt die Integration mit dem Katalog der ActiveDirectory-Dienste, Datenbanken externer Benutzer. Bank ID (Datenaustauschprotokoll mit Banksystemen Auth 2.0), elektronisch-digitale Unterschrift wird für die Identifizierung von Bürgern verwendet. Für den automatisierten Versand von SMS-Nachrichten im System wird SMS-Gateway verwendet. Die Integration mit Google Analytics, um Berichte über die Nutzung des Systems sowie die Integration in soziale Netzwerke (Facebook, Twitter) zu erstellen, wurde implementiert.

Funktionen und Vorteile:

  • Elektronische Registrierung von Bürgern, die eine Petition erstellen oder unterschreiben möchten
  • Die Möglichkeit, eine neue elektronische Petition in lokale Behörde zu erstellen, die mit dem System verbunden sind
  • Information der Bürger über das Verfahren zur Bereitstellung elektronischer Petitionen unter Berücksichtigung der jeweiligen lokalen Behörde
  • Veröffentlichung der erstellten Petitionen und Bereitstellung von Möglichkeiten zur Sammlung von Unterschriften zur Unterstützung der elektronischen Petition; Festlegung des Zeitpunkts der Unterzeichnung unter Berücksichtigung des für die bestimmten lokalen Regierung festgelegten Verfahrens (Dauer der Sammlung und Anzahl der Unterschriften)
  • Möglichkeit, nach elektronischen Petitionen zu suchen
  • Die Übertragung von elektronischen Petitionen, die nicht die erforderliche Anzahl von Unterschriften erhalten haben, an die lokale Behörde zur Prüfung als elektronischer Aufruf
  • Übertragung von Petitionen, die das erforderliche Unterschriftenvolumen gesammelt haben, an die zuständige lokale Behörde mit Angabe von Informationen über das Datum der Unterschriftensammlung, das Datum der Übersendung der elektronischen Petition, die Gesamtzahl und die Liste der Personen, die die elektronische Petition unterschrieben haben
  • Veröffentlichung von Informationen über das Ergebnis der Prüfung einer elektronischen Petition durch die lokale Behörde
  • Veröffentlichung von Informationen über die Petition auf der offiziellen Website, die erforderliche Anzahl von Stimmen zur bestimmten Frist erhalten hat
  • Durchführung von Wettbewerben von öffentlichen Initiativen
  • Portal-Administratorfunktionen sind über die standardmäßige Microsoft SharePoint-Oberfläche verfügbar